NIEUWSBRIEF

CONTACT

Adres:
Ratio 1
 
6921 RW
 
Duiven
Tel:
026 319 69 69
Fax:
026 319 69 00
E-mail:
info@inter.nl

iMAP 2.0

Das Inter Multifunktionelle Touchpanel sorgt für mehr Automatisierung auf dem Arbeitsplatz. Sie vereinfacht das Arbeiten für die Mitarbeiter im Kontrollraum oder einer Leitzentrale. Nach iMAP 1.0 hat Inter sich auf das Weiterentwickeln, sowohl des Systems, als auch der Hardware fokussiert. Inter Visual Systems präsentiert stolz iMAP 2.0, mit neuer Interface und verbesserte Hard- und Software.

Imap 2.0 kompletes Bild Touchpanel ProduktWas ist iMAP 2.0?
Es handelt sich hier um ein Bedienungssystem, mit welchen Ihre Systeme effizient bedient und eingerichtet werden können. Hier werden die benötigten Funktionen gebündelt und in einer übersichtlichen Interface wiedergegeben. Dies kann auch einheitlich über verschiedene Arbeitsplätze geschehen. Ebenso kann eine persönliche Interface eingestellt und gespeichert werden.

Ob es um In- und Outbound von Kommunikation geht, das Bedienen von (Prozess)-installationen und (Zugangs)-systemen oder etwa um das Beobachten und Skalieren rundum spezielle Situationen. Mit iMAP 2.0 schließen Sie, die durch von Ihnen gewünschte Systeme, via eine effiziente Touchinterface, an den Arbeitsplatz Ihres Mitarbeiters an. Keine überschüssigen Funktionen mehr! Mit ‚clean desk‘ ist der Operator in der Lage adäquat zu handeln und seine Aufgaben effizient auszuführen.

Detail Interface iMAP2.0 ProduktWie funktioniert iMAP 2.0?
Obwohl der Touchpanel für den Benutzer sichtbares Unterteil ist, ist das iMAP 2.0 viel mehr als nur ein Touchpanel. Im Hintergrund sorgt die Kombination von Hard- und Software für eine einheitliche Systemintegration womit die gesamte Steuerung und Bedienung zum Touchpanel geleitet wird. Objekte, Kameras, Türen, Pforten, Schranken und andere Systeme können mit Hilfe des Touchpanels bedient werden.

Auch alle Kommunikation (u.a. Telefon, Intercom, Portofon, Umrufsystem usw.) werden zum Touchpanel geleitet. Ein Operator benötigt nicht mehr unzählige verschiedene Geräte auf seinem Tisch. Man kann sich jetzt auf das Bedienen von einen Touchpanels konzentrieren. iMAP 2.0 ist selbstverständlich ausgestattet mit einem Headset, Hoorn und einer Handsfree Funktion um unter ideal Umständen Gespräche führen zu können.

Zuverlässige Innovationen
iMAP 2.0 fokussiert sich auf Effizienz und gleichzeitig Schlichtheit. Das ist vor allem in der neuen Interface zu erkennen. Es wurden noch mehr Funktionen miteinander verbunden - was das Bedienen noch einfacher und schneller macht.

  • Touch – so wie zum Beispiel eine swip Funktion wird allein dort eingesetzt, wo es auch funktionell Mehrwert hat.
  • Das Panorama-Tochpanel  bietet extra Raum für das Darstellen von zum Beispiel eine Liste der am häufigsten gebrauchten Funktionen.
  • Die Totallösung ist einsatzfertig und kann, wenn gewünscht, durch Anpassungen per Project perfektioniert werden.

Lesen Sie mehr über Integrationsmöglichkeiten auf diesem Touchpanel.

Mehr Erfahren?

Wollen Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten von iMAP 2.0 wissen? Nehmen Sie dann Kontakt auf  mit uns auf!
 

Über uns Referenzen  |  Qualität  | Beratung  | SLA

iMAP  | iDDS  |  Videowall  |  Videokonferenz

Contact Unser Team  |  Twitter

Wij helpen u graag verder!

Sabine Woller
International Business Developer
Bel: 0031-630441818

Bekijk LinkedIn profiel

Wij helpen u graag verder!

Sabine Woller
International Business Developer
Bel: 0031-630441818

Bekijk LinkedIn profiel Neem contact op met Sabine »