NIEUWSBRIEF

CONTACT

Adres:
Ratio 1
 
6921 RW
 
Duiven
Tel:
026 319 69 69
Fax:
026 319 69 00
E-mail:
info@inter.nl

Digital-OP-Konzept

Digital OP Konzept videoroutingDieses System wurde durch Inter Visual Systems entwickelt. Der Kern dieser Lösung ist ein schnelles Videorouting, die Steuerung der medizinischer Apparatur und eine gebrauchsfreundliche Interface. Das System ist herstellerunabhängig, kosteneffektiv und hat sich in den letzten Jahren bereits oft bewiesen.

Die Digitalisierung von Data- und Videosignalen im OP ist der neuste Standard wonach jedes Krankenhaus und jede Klinik streben:

  • Immer mehr Information digital verfügbar
  • Immer höhere Qualität von Bilder
  • Zunahme minimal invasiver Operationen
  • Videoregistration von Operationen für juristische Zwecke
  • Videoregistration von Operationen für Ausbildung Zwecke


Schnelle Signale und Videoübertragung
Bei einer Endoskopie-Operation beispielsweise, ist es von großem Belang das der Chirurg in „real time“ Bilder – im Zusammenhang mit Hand-Augen Koordination- sehen kann. Diese Geschwindigkeit kann unter anderem durch den Gebrauch von Glasfaser garantiert werden. Natürlich spielt der Benutzer auch eine entscheidende Rolle.

Zuverlässigkeit
Ein wichtiges Kennzeichen unseres Digitalen-OP Systems ist die Zuverlässigkeit. So verwenden wir ausschließlich Geräte welche sich in der Kontrolle-Melderaum Umgebung schon oft bewiesen haben. Weiterhin erfüllen die verwendeten medizinischen Geräte und Systeme die gestellte Normen und Qualitätsanforderungen.

Einzigartig und Kosteneffektiv
Dank unser eigene Engineers (in-house), ist unser Digital-OP Konzept einzigartig. Das Digital-OP-Konzept ist ein gutes Beispiel was wir, als erfahrener Systemintegrator, bieten können.

Digital Op Konzept, 19 inch Rack galvanisch geschiedenMerkmale des Digitalen OP Konzepts:

  • Kosteneffektive Lösung für Signaldistribution im OP
  • Vollständig auf Maß angefertigtes System
  • Real-time Signalübertragung
  • Integrierte Bedienung medizinischer Geräte
  • Benutzerfreundliches Steuerungspanel
  • Herstellerunabhängig
  • Extrem Zuverlässig
  • Erfüllt die Normen des: K1, K2, K3 NEN-EN-IEC 60 601-1
  • Galvanische Scheidung von Spannungsbrunnen
  • Videoübertragung außerhalb des OP zu Meetingsräumen, Hörsälen usw. möglich
  • Geeignet für unter anderem Katheterraum, Vorführungsraum, Thorax OPs, Intensivstationen und Hybride OPs
  • Zukunftsorientiert – 3D oder 4K integrierbar
     

Downloads (NL):

Leaflet Digitale OK
Artikel Mag1010
 
Referentie Gelre ziekenhuizen, locatie Lukas

 

Zurück

 

Wij helpen u graag verder!

René Steinmann
Senior Account Manager
Bel: +31 6 20506281

Bekijk LinkedIn profiel

Wij helpen u graag verder!

René Steinmann
Senior Account Manager
Bel: +31 6 20506281

Bekijk LinkedIn profiel Neem contact op met René »