NIEUWSBRIEF

CONTACT

Adres:
Ratio 1
 
6921 RW
 
Duiven
Tel:
026 319 69 69
Fax:
026 319 69 00
E-mail:
info@inter.nl

ORflow, Informations - und Kommunikationsdisplay für den OP

Wie behält ein Operationsteam Übersicht über den aktuellen Stand der Operation, mit gleichzeitiger und effizienter Einsicht in die wichtigsten Patientendaten? Wie bleiben Chirurgen und Anästhesisten über die aktuellen Tätigkeiten des jeweiligen anderen in den wichtigsten Momenten einer OP informiert? Wie können wir dafür sorgen, dass ein vollständiger Übertrag bei Sichtwechsel effizienter wird? Mit wem arbeite ich eigentlich heute im OP?Logo ORflow

Die Antwort auf diese Fragen befinden sich alle im neuen ORflow, dem präoperativen Informationsschirm für den OP. Der ORflow informiert das gesamte OP-Team, mit den zum jeweiligen Zeitpunkt, wichtigsten Informationen. Die Applikation folgt dem Workflow des OP-Teams: Wo die Möglichkeit besteht wird dieser automatisiert, wo gewünscht individuell angepasst. Die dadurch verbesserte Teamkommunikation hat das Ziel die Patientensicherheit zu erhöhen. Gleichzeitig wird auch die Effizienz des täglichen Arbeitsablauf erhöht.

Patiëntveiligheid verbeteren

Patientensicherheit erhöhen

Efficiëntie verhogen

Effizienz erhöhen

Verfügbarkeit von Informationen
Der primäre Auftrag des ORflows ist es das OP-Team in der Ausführung eines sicheren und effizienten chirurgischen Prozess zu unterstützen. Dafür steht dem Team eine große Anzahl Informationen zur Verfügung. Diese kommen aus allerlei verschieden Systemen innerhalb und außerhalb des OPs. Aber auch viele analoge Informationen sind für einen erfolgreichen Eingriff wichtig. Diese sind meisten auf Papier, Poster an der Wand oder auf Whiteboards zu finden. Durch eine Verbindung zwischen den zur Verfügung stehenden Systemen innerhalb und außerhalb des OPS zu machen, kann der ORflow alle relevanten Informationen zentral wiedergeben.

Funktionen des ORflow *:UMC Utrecht OK

  • Informationen über den Patienten und den Eingriff
  • Infectionslabel und mögliche Allergien
  • Mitglieder des Team wiedergeben
  • Time-out/Sign-out Prozesse
  • OP-Planung
  • Türbewegungen (auf und zu)
  • Antibiotika einsatz/einteilung/verwendung
  • Prozess wiedergeben
  • Zählen von Verbrauchmaterial

* abhängig von den zur Verfügung stehenden digitalen Informationen des jeweiligen Krankenhauses.

Zusammenarbeit mit dem UMC Utrecht
Das Produkt ORflow ist eine Entwicklung von Inter Visual Systems in vollständiger Zusammenarbeit mit dem UMC Utrecht.

Klicken Sie hier für mehr Informationen über die gemeinsame Produktentwicklung.

Wünschen Sie mehr Informationen oder eine Demo des ORflow? Rufen Sie dann unter 0031-(0) 26 319 69 69 an oder schreiben sie eine an medicalsystems@inter.nl.