NIEUWSBRIEF

CONTACT

Adres:
Ratio 1
 
6921 RW
 
Duiven
Tel:
026 319 69 69
Fax:
026 319 69 00
E-mail:
info@inter.nl

Entwicklung iWOK gestartet

In Zusammenarbeit mit dem UMC Utrecht hat Inter Visual Systems am 11. Juni 2015 die Entwicklung der iWOK offiziell gestartet. Der Zusammenarbeitsvertrag wurde an der Heidelberglaan in Utrecht unterzeichnet.



Die IWOK ist aus einer Idee des Anästhesisten Prof. Dr. Cor Kalkman, welcher im UMC Utrecht arbeitet, entstanden. Die iWOK ist einen Software welche das OP Team unterstützt durch : Unterstützung der Teamarbeit, Erhöhung der Patientensicherheit und die Gesamtperformance des OP-Teams. Dies wird möglich in dem die Software zum richtigen Zeitpunkt mit der richtigen Team-Information das OP-Team, mit einem oder mehreren Wiedergabequellen (Displays), auf dem aktuellen Stand hält.

Als eine fassbare Produktinnovation, die im UMC entstanden ist, wurde die Idee weitergeführt durch das Pontes Medical. Pontes Medical ist eine Arbeitsgruppe des UMC Utrechts, AMC und VUmc. Nun baut Inter Visual Systems also an der Realisierung dieser Produktinnovation zur Verbesserung der des Arbeitsprozesses im OP um dies, nach einer Testphase, auf den Markt zu bringen.



Joop Noordmann (Inter Visual Systems) und Arnold Reusken (UMC Utrecht) stützen die Zusammenarbeit durch das Unterzeichnen des Zusammenarbeitsvertrags.