NIEUWSBRIEF

CONTACT

Adres:
Ratio 1
 
6921 RW
 
Duiven
Tel:
026 319 69 69
Fax:
026 319 69 00
E-mail:
info@inter.nl

St. Antonius Krankenhaus, OP-über-IP

Das St. Antonius Krankenhaus in Utrecht/Nieuwegein macht als erstes Krankenhaus in den Niederlanden in deren Operationssaal Gebrauch von der Signaldistribution über IP. Seit Anfang Oktober 2012 sind drei digitale OPs-über-IP volOP-über-IP auf Basis van Barco Nexxis beim St. Antonius Krankenhaus Utrecht/Nieuwegeinlständig in Betrieb genommen. Täglich erfahren die Gebraucher die Vorteile des installierten Systemes. Dies sind die ersten drei OPs von insgesamt 18 OPs, welche durch den System Integrator Inter Visual Systems mit Ihrem Digitalen OP-über-IP Konzept ausstatten werden. Das System ist basiert auf Barco Nexxis.

Mit den drei Thorax OPs ist der erste Teil der Implementationsphase im St. Antonius Krankenhaus abgeschlossen. Der Kern des OP-über-IP Konzept ist die Signaldistribution von Bildern, Ton und Daten über ein IP-Netzwerk. Dies  bereits bewährte Technologie ist jetzt u.a. durch die Netzwerkbandbereite  auch anpassbar an den Bedarf in einem OP. Bemerkenswert ist die Einfachheit des Gebrauchs und der Bedienung des Systems.

Touch Steuerung Bildldschaltung OP-über-IP im St. Antonius KrankenhausEinfach im Gebrauch
„Wir haben uns für diese OP-über-IP Lösung entschieden, weil diese flexible, anpassbar und zukunftsorientiert ist. Die einzigartige Weise der Signaldistribution, via eines identischen Connector, macht es für den Gebraucher um vieles einfacher.“ so Peter de Munck, Klinsch Fysicus (Medizintechniker) beim St. Antonius Krankenhaus. „Der größte Vorteil von diesem System liegt an der Benutzerseite. Es ist alles viel einfacher einzustellen und zu bedienen und wir merken auch das sich das System von selbst erklärt - es gibt wenig Fragen über den Gebrauch. Das von Inter Visual Systems angebotene Benutzertraining direkt nach dem Fertigstellen war ausreichend.“

Installation ganz nach Plan
Über die Realisieren des Projektes ist das St. Antonius Krankenhaus zufrieden. Medizintechnischer Mitarbeiter Peter Landman erzählt: “Die Zusammenarbeit mit Inter Visual Systems in diesem Projekt ist sehr gut verlaufen. Neue Technologien, so als diese, stellen meisten größere Herausforderung dar. Aber diese Projekt ist gut überlegt und gemäß Planung realisiert worden.“

Wollen sie mehr erfahren über das digital OP-über-IP Konzept.?

 

Zurück

Wij helpen u graag verder!

Sabine Woller
International Business Developer
Bel: 0031-630441818

Bekijk LinkedIn profiel

Wij helpen u graag verder!

Sabine Woller
International Business Developer
Bel: 0031-630441818

Bekijk LinkedIn profiel Neem contact op met Sabine »